Ausrückungsreicher November

Musikalischer Endspurt des Jahres heißt es bei der Musikkapelle in Grafenschlag. In den letzten Novemberwochen waren die Terminkalender der MusikerInnen mit zahlreichen Ausrückungen gefüllt.

Von der Allerheiligen-Messe am 31. Oktober, der Weihe des Seitenaltars samt Kirtag, bis hin zur Konzertwertung am 28.11. – der Musikverein ließ keine Gelegenheit aus um die Veranstaltungen in der Gemeinde musikalisch zu umrahmen. Lediglich an einem Novemberwochenende durften sich die MusikerInnen zurücklehnen und den Tönen der Musikerkollegen lauschen – bei der Fahrt zum Musical „Mozart“ nach Wien. Der mitunter wichtigste Termin für die MusikerInnen war die alljährliche Musikermesse am 22. November, die ganz im Mittelpunkt der verstorbenen Musikerkameraden stand. Ein musikalisches Highlight gab es Ende November. Die Musikkapelle Grafenschlag ist erstmals bei der Konzertwertung in Zwettl in der Leistungsstufe B angetreten und hat auf Anhieb 89,42 Punkte erreicht. Der Vorstand bedankt sich bei allen Musikern, die mit großem Engagement an den zahlreichen Proben teilnahmen, um diese Ergebnisse zu ermöglichen.

Die Musikkapelle Grafenschlag wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.