Ehrenpreis für Wertungserfolge

Ehrenpreis für WertungserfolgeJeweils am ersten Dezembersonntag stellen sich seit 1973 in Zwettl die Kapellen des Bezirkes Zwettl beim Konzertwertungsspiel den Bewertern. Unter Kpm. Dir. Alois Mitterauer trat unsere Musikkapelle dreimal, 1973, 1975 und 1978, jeweils in Stufe A, erfolgreich an. 1986 nahm die Musikkapelle Grafenschlag erstmals unter Kpm. Josef Hofbauer, und seither immer unter seiner Leitung, am Konzertwertungsspiel in Stufe A mit „sehr gutem Erfolg“ teil. 1988 konnte erstmals eine Auszeichnung erreicht werden, und zwar in Stufe A. 1989 und 1990 wurde in Stufe A ein „sehr guter Erfolg“ und 1991 wieder ein „ausgezeichneter Erfolg“ erreicht. Viermal trat unsere Musikkapelle in der Stufe B, der Mittelstufe, an, erhielt 1993 einen „sehr guten Erfolg“, 1994 eine Auszeichnung, sowie 1995 und 1996 wieder „sehr guten Erfolg“. In den Jahren seit 1998 ist unsere Musikkapelle alljährlich in Stufe A angetreten und hat jeweils einen „ausgezeichneten Erfolg“ erzielt. Dafür erhielten Josef Hofbauer die Dirigentennadel und unsere Musikkapelle den Ehrenpreis des Landes Niederösterreich in Bronze.


Manuel