Musikerfamilien im Verein

Musikerfamilien im VereinBesondere stützen im Musikverein, vor allem in kameradschaftlicher Hinsicht, sind die Musikerfamilien. 1978 verstarb Kapellmeister Johann. Damals musizierten bereits Rupert Gerstbauer und sein Sohn Rupert. Hinzugekommen sind dann die Enkelinnen Silvia und Beate Müllner und derzeit musizieren die Enkeltöchter Andrea und Karin Gerstbauer im Verein. Josef Hofbauer war eine langjährige Stütze der Kapelle, seine Söhne Josef und Mag. Franz Hofbauer sind als Kapellmeister besonders wertvoll, von Josef Hofbauer spielen die Söhne Daniel und David mit. Zuerst musizierte, Josef Steininger allein, dann kamen sein Vater Fanz und seine Tochter Melanie dazu. Auch Bruder Hannes mit Gattin Karin sind im Musikverein. Vater und Sohn musizieren aus den Familien Weber, Lang, Hahn und bei Familie Gretz Vater und Tochter, ebenso bei Familie Dornhackl der Vater und Tochter Manuela, die seit 2003 Vizekapellmeisterin ist. Immer wieder haben auch Geschwister, so bei den Familien Steininger und Bock, miteinander musiziert, derzeit aktiv sind die Geschwister Ilse, Dl Gottfried und Michael Krapfenbauer, Harald, Gerhard und Manuela Sandler und die Brüder Erwin und Martin Meneder.


Manuel